Die Prüffristen im Überblick

Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel

Nachfolgend eine Übersicht über die empfohlenen Prüffristen nach TRBS 1201:

Betriebsmittel Prüffrist Prüfumfang
Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel Nach Evaluierung Prüfung nach den geltenden elektrotechnischen Regeln

Wird bei den Prüfungen eine Fehlerquote < 2 % erreicht, kann die Prüffrist auf die in der Spalte „Prüffrist“ angegebenen Fristen verlängert werden. Bei der Berechnung der Fehlerquote ist darauf zu achten, dass nur Arbeitsmittel aus gleichen bzw. vergleichbaren Bereichen herangezogen werden, z. B. nur Werkstatt, nur Fertigung, nur Bürobereich.

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel auf Baustellen Jährlich Prüfung nach den geltenden elektrotechnischen Regeln

Wird bei den Prüfungen eine Fehlerquote < 2 % erreicht, kann die Prüffrist auf die in der Spalte „Prüffrist“ angegebenen Fristen verlängert werden. Bei der Berechnung der Fehlerquote ist darauf zu achten, dass nur Arbeitsmittel aus gleichen bzw. vergleichbaren Bereichen herangezogen werden.

Ortsfeste elektrische Betriebsmittel und Elektrische Anlagen Nach Evaluierung Prüfung nach den geltenden elektrotechnischen Regeln

Sie wünschen ein individuelles Angebot oder haben offene Fragen?

Nehmen Sie über das nachfolgende Formular mit uns Kontakt auf oder rufen Sie uns an.

Wir unterstützen Sie gerne!

Telefon

+43 (1) 93 46 778 100

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden *